Flitterwochen Ziel USA

Die USA bieten zahlreiche schöne Ziele für die Flitterwochen. Doch egal wohin es in den USA gehen soll. Es gibt einige Dinge zu beachten, die unbedingt vor der Abreise geklärt sein müssen. Hier bekommt ihr die wichtigsten Tipps, damit bei euren Flitterwochen nichts schief gehen kann.

ESTA-Antrag für die Einreise:

Sollten Sie als EU-Bürger einen Kurztrip von weniger als 90 Tagen (Bei Flitterwochen wohl meistens der Fall…) in die USA machen wollen, müssen Sie sich online bei ESTA registrieren und eine Gebühr in Höhe von 14 Dollar bezahlen.

Der Empfehlung des Heimatschutzministeriums folgend, sollte man sich mindestens 72 Stunden vor der Abreise online registrieren, damit die Genehmigung noch rechtzeitig erteilt werden kann. Der Deutsche Reiseverband (DRV) rät dagegen, den Online-Antrag möglichst frühzeitig zu stellen. Der Antrag kann auch ohne konkrete Reisepläne beantragt werden, sodass man sich um die genaueren Details später kümmern kann. Unser Tipp daher: erst einmal den Antrag stellen, wenn es sicher ist, dass es mit den Flitterwochen in die USA gehen soll und dann in Ruhe das Lieblingsziel aussuchen und Preise vergleichen.

 

Wichtig: Wenn Sie mit Kindern reisen müssen Sie für diese ebenfalls eine eigene ESTA-Genehmigung beantragen.
Die Anträge können Sie unter https://esta.cbp.dhs.gov online ausfüllen werden.
Oder hier als PDF downloaden: ESTA-Antrag

 

 

Vorsicht vor Drittanbietern!

Es gibt dubiose Seiten im Internet, die der originalen ESTA-Seite zum Verwechseln ähnlich sehen und von Ihnen höhere Gebühren für den ESTA-Antrag verlangen werden. Die Masche dahinter ist, dass diese „Firmen“ für Sie den Antrag beantragen und sich dies natürlich ordentlich bezahlen lassen. Passen Sie also auf, den Antrag nur über die offizielle Homepage auszufüllen.

Wir wünschen schöne Flitterwochen in den USA!

 

P.S. Haben Sie schon an eine Kreditkarte gedacht? Das Abheben von Bargeld kann in den USA sehr teuer werden, denn man zahlt pro Abbuchung meist 2-6 $. Bei DKB erhalten Sie eine Kreditkarte komplett kostenlos- Ihnen entstehen absolut keine Kartengebühren. Auch das Abheben ist weltweit kostenlos. Hier finden Sie einen Link, über den Sie eine kostenlose Kreditkarte beantragen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.